Brettspiele für Senioren

Die besten Brettspiele für Senioren kaufen: Ratgeber, Tipps & FAQ

Die grauen Zellen bis ins hohe Alter fit halten. Brettspiele für Senioren machen es möglich. Ob daheim oder im Altenheim: Unser Gehirn möchte immer angemessen beansprucht werden. Vermutlich das Hauptziel, wenn ältere Generationen Brettspiele spielen. Unser Ratgeber behandelt heute die verschiedenen Zielgruppen sowie Bestseller, welche dazu passen.

Brettspiele für Senioren: Die aktuelle Top 3

Wenn du wenig Zeit hast und jetzt sofort bestellen möchtest, schau dir unsere Top 3 der beliebtesten Senioren-Brettspiele an. Es handelt sich dabei um die aktuellen Bestseller von Amazon.

Bestseller Nr. 1
Bartl 106616 Brettspiel Ludo groß aus Holz XXL Format 50cm x 50cm
  • Dieses große Brett-Spiel ist gut geeignet für Kinder, Senioren und Menschen mit motorischen Einschränkungen.
  • Die Spielfiguren sind extra groß (6 cm) und dadurch leicht greifbar, ebenso der riesige Würfel mit 30 mm. Keine Verschluck-Gefahr für kleinere Geschwister.
  • Dank der einfachen und bekannten Spielregeln ist dieses Würfelspiel im Großformat ein Spaß für die ganze Familie.
  • Top Qualität. Made in Germany. Spielfeld aus 8 mm Birkensperrholz lackiert. Dieses klassische Holzspielzeug ist robust und hält auch für die nächste Generation.
  • Die Riesen-Spiele eignen sich für drinnen und draußen im Garten, da die großen Teile nicht leicht verloren gehen.
AngebotBestseller Nr. 2
Schmidt Spiele 49085 Classic Line, Mensch ärgere Dich Nicht, mit extra großen Spielfiguren aus Holz, bunt
  • Das beliebte Original MENSCH ÄRGERE DICH NICHT
  • In der CLASSIC LINE Ausgabe mit extra großen Figuren, einem Würfel aus Holz und dem doppelseitigen Spielbrett
  • Spielspass für 2 bis 6 Spieler
  • Empfohlen ab 6 Jahren
  • Spieldauer ca. 30-45 Minuten
AngebotBestseller Nr. 3
Cause 56033 Brettspiel Ludo
  • Beim Brettspiel geht es vor allem darum, mit anderen Kindern zusammen zu spielen
  • Kinderspiele stehen für schnell erlernbare Regeln, die ein erstes Regelverständnis aufbauen sollen
  • Das Brettspiel ist schnell erklärt, sorgt aber stets für gute Unterhaltung

Senioren-Brettspiele: Unsere Top 3 Empfehlungen

Darüber hinaus haben wir uns umgesehen und drei Brettspiele für Senioren herausgesucht. Diese Empfehlungen stammen ebenfalls von Amazon, welche verschiedene Zielgruppen ansprechen bzw. Spielmechaniken verwenden.

Scrabble (Mattel Games)

Eines der klassischen Spiele für Senioren die an einem Tisch zusammensitzen. Scrabble ist bereits ab 10 Jahren geeignet. Weshalb keine zu schwierigen Wörter gebildet werden müssen, aber können. Gut fürs Gedächtnis, weil der persönliche Wortschatz auf die Probe gestellt wird. Das Spiel startet in der Mitte. Alle weiteren Wörter müssen das das erste gelegte Wort gesetzt werden. Dabei gibt es die Möglichkeit, einzelne Buchstaben oder ganze Wörter in ihrer Punktzahl zu verdoppeln und zu verdreifachen. Am Ende rechnen die Teilnehmer zusammen, wer die meisten Punkte erzielen konnte.

  • Thema: Wörter finden
  • Spieleranzahl: 2-4 Personen
  • Spieldauer: ca. 60 Minuten
  • Geeignet für: Kinder ab 10 Jahren
Angebot
Mattel Games Y9598 - Scrabble Original Wörterspiel und Brettspiel geeignet für 2 - 4 Spieler, Familienspiele und Wortspiele ab 10 Jahren
  • Brettspiel mit einer Spieldauer von ca. 60 Minuten
  • Gesellschaftsspiel für 2-4 Spieler
  • Spannender Kreuzwortspaß mit verschiedensten Wortkombinationen
  • Familienspiele: Wörter bilden, um Punkte zu erhalten
  • Gesellschaftsspiele ab 10 Jahren

Simon – Merkspiel mit Lichtern (Hasbro)

Eine andere Form von Memory. Wird die Scheibe gestartet, spielt sie eine zufällige Reihenfolge ab. Mit jeder Runde kommt ein weiteres Licht hinzu. Wer kann sich die längste Serie korrekt einprägen und wider abrufen? Der kurzweilige Spaß ist für Solo-Spieler sowie ganze Gruppen geeignet.

  • Thema: Merkspiel- und Legespiel
  • Spieleranzahl: ab 1 Person
  • Spieldauer: wenige Minuten
  • Geeignet für: Kinder ab 8 Jahren
Hasbro Gaming – Klassische Spiel von Simon, für Kinder ab 8 Jahren
  • For ages 8 and up
  • 1 or more players
  • 3 x 1.5V AA Alkaline batteries required. Demo batteries included.

Bingospiel mit Mischmaschine (Small Foot)

Es mag ein Klischee sein, dass ältere Menschen gern Bingo spielen. Warum denn aber auch nicht? Der Zufall entscheidet und die Teilnehmer üben sich im Erkennen und Zuordnen der Zahlen. Zu Hause läuft dies frei und ohne Gewinnspiel ab. Stattdessen gibt es ein geselliges Beisammensein, statt immer nur vor dem TV zu sitzen. Bingo ist nicht nur ein Brettspiel für Senioren. Auch Kinder, sobald sie die Zahlen in der Grundschule erlernt haben, können sich dafür begeistern. Warum also nicht Oma, Opa und die Enkel zusammenbringen?

  • Thema: Lotteriespiel
  • Spieleranzahl: 1-10 Personen
  • Spieldauer: ca. 20-40 Minuten
  • Geeignet für: Kinder ab 6 Jahren
small foot 1831 Bingospiel mit Mischmaschine/Lostrommel aus Metall, Spielmaterialien aus Holz, ab 6 Jahren Spielzeug, Natur
  • Stabile Misch- und Losmaschine aus Metall bietet langen Spielspaß für die ganze Familie
  • Zusammenklappbares Spielbrett aus Holz dient als Kugelablage
  • Reichhaltiges Zubehör: 24 verschiedene Spielkarten zum Wiederverwenden, 75 Holzkugeln, Abdeckplättchen und Spielbrett
  • In ansprechender Buntverpackung ein schönes Geschenk zum Geburtstag, Ostern oder Weihnachten
  • Maße: 32 x 24 x 24 cm

Kaufberatung: Das richtige Brettspiel für Senioren finden

Es war immer noch kein geeignetes Senioren-Brettspiel für dich dabei? Dann begib dich selbst auf die Suche. Dabei gibt es ein paar Kriterien, welche du berücksichtigen solltest.

Spieldauer

Je nachdem wie geistig fit die Senioren sind, können Partien nur wenige Minuten oder eine ganze Stunde andauern. Im Altenheim würden wir auf sehr kurzweilige Brettspiele setzen. Daheim darf jeder selbst entscheiden, was ihm mehr liegt.

Thematische Ausrichtung / Spielmechaniken

Für Senioren geht es meistens nicht um Partyspiele oder Reisespiele. Sie sind in erster Linie Würfelspiele und Kartenspiele gewöhnt. Ebenso klassische Brettspiele wie „Mensch ärgere dich nicht“. Komplizierte Spielmechaniken oder Elemente des Aufbauens, sind weniger für sie geeignet. Wobei wir nicht alle über einen Kamm scheren wollen.

Ausstattung / Verpackung

Brettspiele für Senioren sind oft sehr einfach gehalten. Ein interessanter Fakt betrifft die Größe der Inhalte. Spielsteine können ein überdurchschnittliches Maß besitzen. Dasselbe gilt für die Schriftgröße, um alles besser lesen zu können. Daher hat sich der Suchbegriff „Brettspiele für Senioren XXL“ etabliert. Dabei handelt es sich oft um gut bekannte Titel, bei denen alles etwas vergrößert wurde.

Rezensionen / Erfahrungsberichte

Nur selten kannst du ein Brettspiel vorab testen oder zumindest in den Händen halten. Daher sind Rezensionen umso wichtiger. Die Erfahrungsberichte anderer geben dir Aufschluss darüber, was dich beim jeweiligen Senioren-Brettspiel erwartet. Du findest sie bei Amazon, eBay und ausgezeichnete Titel bei Organisationen wie „Spiel des Jahres“.

Für wen sind Senioren-Brettspiele geeignet?

Während unserer Recherche fanden wir heraus, dass Senioren unterschiedliche Anforderungen an Brettspiele stellen. Hier sind die beliebtesten Zielgruppen kurz erklärt.

Für Blinde

Im Alter lässt das Sehvermögen oft nach. Manche sind sogar ganz erblindet und können daher nichts mehr erkennen. Brettspiele für Blinde beziehen die anderen Sinne mit ein. Es lassen sich Dinge erfühlen oder hören. Auch der Geschmacks- und Geruchsinn darf auf die Probe gestellt werden. Zugegeben, dafür brauch es ein bisschen Kreativität.

2 Empfehlungen von AAWP einfügen

Für Personen mit Demenz

Chronische Vergesslichkeit ist leider sehr weit verbreitet, wenn das Alter zunimmt. Spiele für Senioren mit Demenz zielen darauf ab, dass Gedächtnis zu trainieren. Um zumindest die alltäglichen Aufgaben noch halbwegs alleine bewältigen zu können. Auch wird versucht, dass demente Menschen zumindest weiterhin ihre Angehörigen erkennen.

2 Empfehlungen von AAWP einfügen

Spielen im sitzen

Mehrheitlich finden Spiele für Senioren am Tisch statt. Entweder in den eigenen vier Wänden oder im Gemeinschaftsraum der pflegenden Einrichtung. Das kann ein Altenheim oder die Tagespflege sein. Brettspiele schaffen hier Abwechslung, in einem Alltag, welcher ansonsten sehr routiniert abläuft.

2 Empfehlungen von AAWP einfügen

Spielen im Stehen

Dann gibt es aber noch Brettspiele mit Bewegung. Denn nicht nur das Gehirn, auch der Körper möchte aktiv bleiben. Bis ins hohe Alter sind daher Spiele förderlich, welche möglichst viele Muskeln auf schonende Weise aktivieren. Das fördert die Durchblutung, dehnt die Sehnen und hilft dabei, die notwendige Kraft für das tägliche Leben zu erhalten.

2 Empfehlungen von AAWP einfügen

Schwierigkeitsgrad

Bei Brettspielen für Senioren ist der Schwierigkeitsgrad bewusst leicht gehalten. Es soll keine zu große Herausforderung sein. Insbesondere nicht bei behinderten Menschen, welche ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt sind. Gerade bei älteren Generationen sollte auf angemessene Spielregeln und das richtige Umfeld geachtet werden.

Unser Fazit: Gedanklich fit bleiben bis ins hohe Alter

Wir lieben Brettspiele und empfehlen diese für alle Altersgruppen. Sie sprechen Kinder und Senioren gleichermaßen an. Während der Nachwuchs erst vieles noch lernen muss, bemüht sich die ältere Generation darum, ihr Wissen zu behalten.

Senioren-Brettspiele nehmen Rücksicht auf die kleinen Dinge des Alltags. Sie frischen die Gedächtnisleistung auf und bringen Menschen zusammen. Denn Oma und Opa ist es wichtig, nicht den sozialen Anschluss zu verlieren. Sie mögen nicht mehr alles mitmachen können, aber bei Brettspielen haben sie womöglich die Nase vorn. So verbinden sich Generationen, indem sie an einem Tisch zusammensitzen und Spaß haben.

FAQ: Beliebte Fragen rund um Brettspiele für Senioren

Rund um diese Brettspiel-Kategorie werden manche Fragen sehr häufig gestellt. Wir fassen diese zusammen und geben passende Antworten dazu.

Was fördern Brettspiele für Senioren?

Viele Titel wurden so entwickelt, dass sie einen oder zwei Aspekte fördern. Bspw. das Gedächtnis wie beim Memory-Kartenspiel. Andere fordern die Geschicklichkeit in den Fingern heraus. Auch Quiz, die abwechslungsreiches Wissen abrufen, sind hilfreich. Wenn du als ein Senioren-Brettspiel kaufst, bedenke, wobei es unterstützend mitwirken kann.

Wie kann ich Brettspiele für Senioren selber machen?

Das Internet steckt voller Inspirationen. Schau dich auf Pinterest um, frage in Facebook-Gruppen nach Empfehlungen und prüfe, was YouTube für Ideen zu bieten hat. So fanden wir dieses Video über Spiele für Senioren:

<iframe width=“560″ height=“315″ src=“https://www.youtube-nocookie.com/embed/OuWYdaSVqvg“ frameborder=“0″ allow=“accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture“ allowfullscreen></iframe>

Wo Senioren-Brettspiele kaufen?

  • Schau einmal in deinem örtlichen Spielwarengeschäft vorbei. Dieses verkauft nicht nur Titel für Kinder. Schau auf die Altersempfehlung. Steht dort „bis 99 Jahre“, hat der Entwickler ältere Generationen mit einbezogen.
  • In großen Einkaufszentren findest du meistens auch einen auf Brettspiele spezialisierten Laden. Die Betreiber sind absolute Experten und können dir passende Brettspiele für Senioren empfehlen.
  • Ebenso lassen sich Senioren-Brettspiele online kaufen. Amazon und eBay beherbergen viele namhafte Verleger sowie aufstrebende Entwickler.
  • Möchtest du dagegen gebrauchte Brettspiele günstig erwerben, besuche regionale Flohmärkte. Ergänzend dazu lohnt ein Blick in die Online-Kleinanzeigen von eBay & Co.

Schreibe einen Kommentar