Reise Brettspiele

Die besten Reise-Brettspiele kaufen: Ratgeber, Tipps & FAQ

Die besten Reise-Brettspiele: Wenn du nicht gerade am Steuer sitzt, können lange Autofahrten schnell langweilig werden. Dasselbe gilt für den Nachwuchs. Das berühmte „sind wir bald da?“ lässt sich vermeiden, wenn du ein paar gute Reise-Brettspiele mitnimmst. Dasselbe gilt für Fahrten mit der Bahn oder falls ihr im Urlaub einen Tag mit schlechtem Wetter erwischt.

Gleich in mehreren Situationen sind also Brettspiele für unterwegs ihr Geld wert. Unser Ratgeber verrät dir, worauf du beim Kauf achten solltest. Inklusive vielen Empfehlungen, welche Gesellschaftsspiele für diesen Zweck perfekt geeignet sind.

Brettspiele für unterwegs: Die aktuelle Top 3

Wenn du ohne Umwege ein neues Reise-Brettspiel kaufen möchtest, bist du hier genau richtig. Nachfolgend findest du die aktuellen Top 3 Bestseller von Amazon. Sie wurden schon oft gekauft und überdurchschnittlich gut bewertet. Somit stehen die Chancen gut, dass du hier einen Volltreffer landest.

AngebotBestseller Nr. 1
Schmidt Spiele 49102 - 8 Reise-Spiele, Spielesammlung, magnetisch, bunt
  • Klappbares, magnetisches Spielbrett - auswechselbare Spielpläne
  • Achtfacher Spaß – Mühle, Dame, Schach, Halma, Gänsespiel, Solitaire, Fünf in einer Reihe und das beliebte MENSCH ÄRGERE DICH NICHT
  • Spielspass für 1 bis 4 Spieler
  • Empfohlenes Alter: ab 6 Jahren
AngebotBestseller Nr. 2
Noris 606112580 - 99-iger Spielesammlung in Metallbox
  • Spiele Klassikern in der handlichen Metall-Box
  • Mit bis zu 99 Spielmöglichkeiten
  • Für 2 bis 6 Spieler ab 6 Jahren
AngebotBestseller Nr. 3
Idena 6100015 - Spielesammlung mit 99 Spielmöglichkeiten, in Tinbox, inklusive Mensch ärgere Dich nicht und Kniffel, Spielanleitung, für 2 bis 8 Spieler ab 6 Jahren
  • Spielesammlung mit 99 Spielvarianten - enthalten sind 1 Spielplan beidseitig bedruckt mit Mensch ärgere dich nicht und Dame, 16 Spielfiguren in den Farben rot, grün, blau und gelb, Damesteine, 5 Augenwürfel, 1 Kniffelblock und 1 Würfelbecher
  • Das Spielzubehör ist in einer stabilen Metallbox sicher verpackt, gut zu verstauen und einfach zu transportieren- abwechslungsreicher Spielspaß für die ganze Familie zu Hause und unterwegs, geeignet für 2 bis 8 Spieler ab einem Alter von 6
  • Jedes Spiel ist in der beiliegenden Spielanleitung ausführlich und leicht verständlich erklärt, die Anzahl der Spielmöglichkeiten ergibt sich aus den Spielvarianten und Spielanregungen des Regelwerks
  • Enthaltene Spiele u.a. Original Mensch ärgere dich nicht, Dame, Kniffel, Zehntausend, Las Vegas, Reise nach Amerika - durch Papier, Stift, Streichhölzer, Chips, Bierdeckel kann die Spielesammlung sinnvoll ergänzt werden
  • Ideal geeignet als vielfältige Freizeitbeschäftigung, Geschenk für Kinder und Erwachsene zum Geburtstag und Weihnachten, Belohnung, Gewinn bei Spielen und Tombolas und für unterhaltsame Wettbewerbe auf Partys und bei Feierlichkeiten

Brettspiele für den Urlaub: Unsere Top 3 Empfehlungen

Bildquelle: @Tonefotografia / Twenty20

Darüber hinaus haben wir uns drei persönliche Favoriten herausgesucht. Auch sie erhalten regelmäßig sehr gute Bewertungen und sind in der Brettspiel-Community beliebt.

Monopoly kompakt (Hasbro Gaming)

Das berühmte Brettspiel rund um das Kaufen von Straßen und Immobilien. Wer schafft es den größten Reichtum anzuhäufen und zeitgleich seinen Mitstreitern alles Geld abzunehmen?

In dieser kompakten Version hat Hasbro Gaming die Inhalte etwas reduziert. Trotzdem sind alle bekannten Straßen vorhanden. Auch die Ereignis- und Gemeinschaftskarten fehlen nicht. Es ist nur alles etwas verkleinert dargestellt und die Zahlen auf den Scheinen sind niedriger. Was aber bleibt, ist der einzigartige Monopoly-Spielspaß.

  • Thema: Klassisches Brettspiel
  • Spieleranzahl: 2-4 Personen
  • Spieldauer: variiert
  • Geeignet für: Kinder ab 8 Jahren
Hasbro Monopoly B1002100 - Monopoly Kompakt Reisespiel
  • Straßen kaufen, Häuser und Hotels bauen und Mieten kassieren
  • Für unterhaltsame Spieleabende mit Freunden und der Familie
  • Überall spielbar
  • Ab 8 Jahren
  • 2-6 Spieler

Seitenweise Reisespiele (dtv-Verlagsgesellschaft)

Alles was du hierfür benötigst, ist ein Stift sowie einen Mitspieler. Wobei manche Reisespiele auch solo möglich sind. Mit dabei sind Klassiker wie Tic-Tac-Toe, Schiffe versenken und Linien verbinden.

Der dtv-Verlagsgesellschaft ist es gelungen, 20 Reisespiele auf Papier zusammenzutragen. Dabei sind die Seiten herausnehmbar, damit ihr sie unter euch aufteilen könnt. Wir empfehlen, vorab Kopien der Seiten anzufertigen. Dann findet die gute Unterhaltung nie ein Ende.

  • Thema: Spiele auf Papier
  • Spieleranzahl: 1-2 Personen
  • Spieldauer: variiert
  • Geeignet für: Kinder ab 7 Jahren
Angebot

Kunterbunte Mitmach-Karten für das Handgepäck (Usborne Verlag)

Das Versprechen: „100 Beschäftigungsideen für lange Reisen“. Der Inhalt umfasst Rätsel, Malen und viele andere Mitmach-Karten. Ein „Zauberstift“ liegt bei, welcher auf der beschichteten Oberfläche haften bleibt. Diese sorgt dafür, dass die Kunstwerke kurze Zeit später wieder weggewischt werden können.

  • Thema: Malen & Rätseln
  • Spieleranzahl: 1 Person
  • Spieldauer: variiert
  • Geeignet für: Kinder ab 5 Jahren
50 Karten: Kunterbunte Mitmach-Karten für das Handgepäck: mit abwischbarem Stift
  • Malbücher
  • Altersempfehlung: ab 6 Jahre
  • Basteln & Malen
  • Clarke, Catriona (Autor)
  • 01.04.2015 (Veröffentlichungsdatum) - Usborne Publishing (Herausgeber)

Kaufberatung: Das richtige Reise-Brettspiel finden

Bildquelle: @andreyyalansky19 / Twenty20

Brettspiele für Fahrten und im Urlaub gibt es gar nicht mal so wenige. Da stellt sich die Frage, welche davon für dich geeignet sind? Anhand der nachstehenden Kriterien, kannst du die Suchergebnisse in Onlineshops reduzieren. Was dich schneller zum Ziel führt – nämlich das beste Reise-Brettspiel für unterwegs zu kaufen.

Spieldauer

Da sich die meisten Brettspiele auf Reisen an Kinder richten, sollte die Spieldauer kurz sein. Alternativ kaufst du Titel, welche sich jederzeit unterbrechen und später fortsetzen lassen. Es werden sich aber auch Gelegenheiten ergeben, wo ihr mehr Zeit und Geduld habt. Bspw. abends auf dem Hotelzimmer, im Ferienhaus oder am Strand. Hersteller treffen dazu manchmal Angaben, wie lange ungefähr eine Partie andauert. Nach dieser Schätzung kannst du dich richten.

Thematische Ausrichtung / Spielmechanik

Es kann sich um ein Quiz oder Rätsel handeln. Viele erfolgreiche Titel wie Monopoly oder Cluedo gibt es mittlerweile auch als Reise-Edition. Da weißt du sofort, was der Spielinhalt bietet. Die unterschiedlichen Spielmechaniken sorgen für Abwechslung. Ihr sollte am besten gemeinsam die Tasche mit den Reise-Brettspielen packen. Damit jeder etwas dabei hat, worauf er sich freuen kann.

Altersempfehlung

Fast alle Hersteller treffen eine Aussage dazu, ab welchem Alter das Brettspiel geeignet ist. Findest du keine Angabe, so ist es wahrscheinlich für Vorschulkinder gedacht. Das bedeutet, die Anforderungen sind minimal und somit für Kleinkinder ideal.

Wir haben nur selten ein Reise-Brettspiel gesehen, welches 7 Jahre oder mehr verlangt. Diese schließen dann Lesen, Rechnen & Schreiben mit ein. Fähigkeiten, welche in der Schule erlernt und durch diese Spiele ausgebaut werden.

Ausstattung / Verpackung

Gerade im Auto oder Zug, gehen Kleinteile schnell verloren. Idealer Weise kann im Karton oder der Box gespielt werden, welche zum Transport der Inhalte dient. Ansonsten ist für eine stabile Unterlage zu sorgen.

Tipp: Während Autofahrten und im Zug darf nichts umfallen. Hierfür eignen sich Reise-Brettspiele mit Magneten am besten. Meistens stecken die Magneten in den Figuren, Karten, Steinen etc. Dadurch haften sie besser am Spielbrett.

Wichtig: Aufgrund der Anforderungen, darfst du von Brettspielen für unterwegs keine umfangreiche Ausstattung erwarten. Die minimalistisch gehaltenen Inhalte sorgen trotzdem für gute Unterhaltung und erfüllen zugleich ihren Zweck.

Maße & Gewicht

Ein essentielles Kriterium bei Reise-Brettspielen ist das Packmaß. Das Spiel sowie seine Verpackung sollten möglichst klein sein. Damit geht ein geringes Gewicht einher. Was wichtig ist, solltest du das Gesellschaftsspiel mit ins Flugzeug nehmen wollen. Produktfotos täuschen und lassen den Inhalt oftmals größer wirken als er in Wahrheit ist. Suche deshalb nach dem Verpackungsmaß.

Rezensionen / Erfahrungsberichte

Fast jeder Onlineshop stellt ein Bewertungssystem bereit. Somit kannst du vorab prüfen, ob das Brettspiel für unterwegs wirklich so gut ist, wie angepriesen. Um dir ein möglichst objektives Urteil bilden zu können, solltest du möglichst viele Rezensionen lesen. Wiederholen sich genannte Vorteile oder Schwächen, steckt mehr dahinter. Solche Erfahrungsberichte sind dein bestes Indiz im virtuellen Versandhandel.

Für wen sind Reise-Brettspiele geeignet?

Während unserer Recherchen stellten wir fest, dass Brettspiele für unterwegs meistens für Kinder gedacht sind. Die Altersempfehlungen beginnen meistens ab wenigen Jahren. Erwachsene dürften in den meisten Gesellschaftsspielen dieser Art keine Herausforderung sehen. Dennoch ist es eine tolle Möglichkeit, um lange Fahrten mit Bus, Bahn und PKW sinnvoll zu gestalten. Mama, Papa oder die Großeltern helfen, wenn es kniffelig wird.

Ansonsten ist aber alles bewusst einfach gehalten, damit sich die Kids allein oder miteinander beschäftigen können.

Schwierigkeitsgrad

Dementsprechend stellen Reise-Brettspiele keine hohen Anforderungen. Malen und den Stift sicher führen, können bereits Kleinkinder ab vier oder fünf Jahren. Mehrheitlich richten sich die Brettspiele für unterwegs an Grundschüler. Sie können Zeichnen, Rechnen, Lesen und Schreiben. Demnach sind die Spiele ideal, um das Erlernte noch einmal zu festigen. Sollte etwas nicht auf Anhieb verständlich sein, werden die Erwachsenen um Hilfe gebeten.

Unser Fazit zu Brettspielen für unterwegs: Gute Alternative

Fazit
Bildquelle: placeit.net/

Es ist klar, dass du bei Reise-Brettspielen auf die gewöhnte Größe des Spielfeldes verzichten musst. Stattdessen ist alles etwas komprimierter. Ggf. fallen sogar ein paar Inhalte weg, falls es sich um eine Miniatur-Edition des Originals (Monopoly, Cluedo etc.) handelt.

Dies wird aber nicht euren Spielspaß bremsen. Fast alle Brettspiele für unterwegs richten sich an Kinder. Zum Zeitvertreib während langer Fahrten über Land, bis endlich das Urlaubsziel erreicht ist. Kleinkinder und jene im Grundschulalter können sich mit ihnen prima allein beschäftigen. Ohne auf leuchtende Bildschirme gucken zu müssen. Manche Gesellschaftsspiele sind sogar für zwei oder mehr Kids gedacht. Mit ihnen wird es auf der Rückbank so richtig lustig.

Im Verlauf dieses Ratgebers findest du eine Reihe von Empfehlungen. Bestimmt ist da ein Titel dabei, welcher deinen Geschmack bzw. den vom Nachwuchs trifft.

Schreibe einen Kommentar