Solo Brettspiele

Die besten Solo-Brettspiele kaufen: Ratgeber, Tipps & FAQ

Nicht immer ist ein Partner, guter Freund oder gar eine ganze Gruppe zum Spielen anwesend. Dennoch muss dies dich nicht dazu verleiten, den TV oder Computer einzuschalten. Solo-Brettspiele gewinnen immer mehr an Beliebtheit. Zeitgleich entwickeln Verlage regelmäßig neue Titel. Schon jetzt ist das Sortiment an Brettspielen für eine Person sehr groß.

Solo-Brettspiele: Die aktuelle Top 3

Du hast keine Zeit zu verlieren und möchtest sofort die besten Solo-Brettspiele bestellen? Dann schau in die nachfolgende Liste. Sie enthält die aktuellen Bestseller von Amazon.

AngebotBestseller Nr. 1
Kosmos 694203 - Ubongo Solo, 1 Spieler - 45 Legeteile - 546 Level, Knobelspaß und Legespiel, Brettspiel ab 8 Jahre
  • Soloknobelei mit 546 Level
  • Autor: Grzegorz Rejchtman
  • Spieldauer: 2-20 Minuten pro Level
  • Spieleranzahl: 1
  • Empfohlenes Alter: ab 8 Jahren
AngebotBestseller Nr. 2
ABOREA - Tischrollenspiel (7. Edition): Für 1 bis 8 Spieler
  • Farbe: Schwarz
  • Herkunftsland:- Deutschland
  • Verpackungsabmessungen (L x B x H): 6.0 x 22.0 x 30.5 zm
  • Aussenmaterial: Karton
  • Sebastian Witzmann (Autor)
AngebotBestseller Nr. 3
KOSMOS 692933 - Kodama Die Baumgeister, Legespiel mit einfachen Regeln in bezaubernder Japan-Optik, Mitbringspiel
  • Das friedliche Aufbauspiel mit märchenhaft schöner Optik.
  • Autor: Daniel Solis
  • Spieldauer: 30 Minuten
  • Spieleranzahl: 2 - 5
  • Empfohlenes Alter: ab 8 Jahren

Brettspiele für eine Person: Unsere Top 3 Empfehlungen

Bildquelle: @Tonefotografia / Twenty20

Das richtige Brettspiel war noch nicht dabei? Kein Problem, denn wir haben für dich unsere persönliche Top 3 Solo-Brettspiele zusammengestellt.

Fallout – Das Brettspiel

Fallout wird als „postnukleares Abenteuer-Brettspiel“ beschrieben und beinhaltet eine Reihe ausgefallener Figuren. Es gilt versteckte Karten zu finden und sich auf der Suche nach ihnen gegen Monster zu wehren. Ein paar Rollenspielelemente sind auch mit dabei, sodass dein Charakter mit der Zeit neue Fähigkeiten gewinnt.

  • Thema: Apokalyptisches Szenario
  • Spieleranzahl: 1-4 Personen
  • Spieldauer: 2-3 Stunden
  • Geeignet für: Kinder ab 14 Jahren
Angebot
Fantasy Flight Games FFGD0161 Fallout: Das Brettspiel, Merhfarbig, Bunt
  • Spieleranzahl: 1 - 4 Spieler
  • Spieldauer: 180 Minuten
  • Altersangabe: ab 14 Jahren
  • Serie: Fallout
  • Art: Brettspiel

Scythe

Willkommen im Europa der 1920er Jahre. Allerdings nicht so, wie du es im Geschichtsunterricht gelernt hast. 5 Nationen versuchen Osteuropa für sich einzunehmen. Ein strategisches Brettspiel für eine Person oder mehr Teilnehmer. Inklusive Aufbauelementen und einer Liste von zehn Zielen. Wenn du sechs davon erreicht hast, gilt die Runde als beendet.

  • Thema: Strategiespiel
  • Spieleranzahl: 1-5 Personen
  • Spieldauer: ca. 90-180 Minuten
  • Geeignet für: Kinder ab 14 Jahren
Feuerland Spiele Scythe 10
  • Strategiespiel für 1 bis 5 Spieler
  • Sprache: Deutsch
  • Spieldauer 90-180 Minuten
  • Game of the Year 2016 boardgamegeek
  • 4. Platz Deutscher Spielepreis 2017

Jenga

Zeit für einen echten Klassiker. Das Original Jenga von Hasbro besteht aus 54 Holzklötzen. Diese werden in Reihen zu je drei Steinen übereinander gestapelt. Anschließend zieht der Spieler einen nach dem anderen heraus und legt ihn oben auf dem Turm ab. Wer an der Reihe ist, wenn der Turm fällt, hat verloren. Als Solo-Brettspiel verfolgst du dagegen das Ziel, den höchsten Turm gemäß Spielanleitung zu errichten.

  • Thema: Geschicklichkeit
  • Spieleranzahl: 1-4 Personen
  • Spieldauer: ca. 10-15 Minuten
  • Geeignet für: Kinder ab 6 Jahren
Angebot
Hasbro - Jenga Classic, Kinderspiel das die Reaktionsgeschwindigkeit fördert, ab 6 Jahren
  • Fördert die Reaktionsgeschwindigkeit
  • Geschicklichkeitsspiel
  • Ab 6 Jahren geeignet
  • 1-2 Spieler
  • 54 Jenga Hartholz-Klötze und 1 Stapelhilfe

Kaufberatung: Das richtige Solo-Brettspiel finden

Bildquelle: @andreyyalansky19 / Twenty20

Wenn du die besten Solo-Brettspiele finden möchtest, helfen dir folgende Kriterien bei der Suche.

Spieldauer

Magst du kurze Runden, um möglichst viele davon an einem Abend spielen zu können? Oder sollen es lange Sessions mit Tiefgang sein? Letzteres trifft auf die meisten Brettspiele für 1 Person zu. Denn oftmals sind weitreichende Geschichten damit verbunden und es gilt diverse Aufgaben zu lösen. Achte also darauf, welche geschätzte Spieldauer der Herausgeber angibt.

Thematische Ausrichtung

Die Qual der Wahl muss es nicht sein, wenn du konkrete Vorstellungen hast. Soll sich das Solo-Brettspiel an historischen Ereignissen orientieren? Möchtest du stattdessen Fantasy-Geschichten erleben? Ebenso können die Titel deine Geschicklichkeit oder Allgemeinwissen herausfordern.

Altersempfehlung

Wenn du ein Solo-Brettspiel für Kinder kaufen möchtest, ist die Altersempfehlung ein wichtiger Aspekt. Sie nimmt Bezug auf etwas Wissen und Fähigkeiten, welche typischer Weise erst ab einer bestimmten Jahreszahl vorhanden sind. Wenn also auf dem Karton steht „geeignet für Kinder ab 10 Jahren“, wird zumindest das Lesen vorausgesetzt. Ferner kann es auch um Rechenaufgaben, Rätsel u.v.m. gehen.

Ausstattung / Verpackung

Ein schmaler Lieferumfang muss nicht bedeuten, dass es sich um ein einfaches Solo-Brettspiel handelt. Je kleiner die Verpackung samt Inhalt, desto leichter kannst du es mit auf Reisen nehmen.

Große Ausstattungen sprechen meistens für eine lange Spieldauer und viele Auswahlmöglichkeiten. Liegt viel Zubehör bei, kann dies aber auch den Preis nach oben treiben.

Rezensionen / Erfahrungsberichte

Wenn du online Solo-Brettspiele kaufst, siehst du lediglich ein paar professionelle Fotos und dazu gibt es eine kurze Spielbeschreibung. Ob sich die Bestellung lohnt, verraten dir vorhandene Rezensionen. Lies in Onlineshops nach, was andere Spieler zu diesem Titel schreiben. Ob sie von ihm begeistert sind oder eher negative Erfahrungen gemacht haben.

Für wen sind Solo-Brettspiele geeignet?

Bildquelle: sergign / elements.envato.com

Es gibt drei Zielgruppen und für jede davon entwickeln Verleger passende Brettspiele. Wenn du gezielt danach suchst, werden dir nur passende Ergebnisse bei Amazon, eBay & Co angezeigt.

Für Erwachsene

Die meisten Solo-Brettspiele sind für Erwachsene gedacht. Wobei die thematische Vielfalt enorm groß ist. Manche Titel bauen auf vorhandenem Wissen der Geschichte auf, andere lassen dich in frei erfundene Fantasiewelten eintauchen. Oftmals sind Brettspiele für eine Person mit einer tiefgründigen Erzählung verbunden, welche dich faszinieren soll. Oder dein logisches Denken wird herausgefordert.

Für Kinder

Die Erwachsenen haben keine Zeit und die Freunde vom Nachwuchs sind anderweitig beschäftigt. Um sein Kind nicht nur vor dem Fernseher, Smartphone oder Computer zu „parken“, gibt es passende Solo-Brettspiele. Sie können schulische Fähigkeiten fördern oder einfach nur Spaß machen und die Fantasie beflügeln.

Für Senioren

Um die grauen Zellen fit zu halten, sind Solo-Brettspiele sehr empfehlenswert. Wer seine Abendstunden im gehobenen Alter gern allein verbringt, freut sich über so ein Geschenk bestimmt. Gerade für Personen mit schwachem Gedächtnis, kann dies sehr förderlich sein. Wobei es auch viele Senioren gibt, die das Reisen für sich entdeckt haben. Ein gutes Solo-Brettspiel passt dabei in jedes Gepäck.

Schwierigkeitsgrad

Es gibt sehr einfache Solo-Brettspiele, aber auch Varianten von hohem Schwierigkeitsgrad. Doch wie lässt sich das vorab erkennen? Die geschätzte Spieldauer gibt nur bedingt Aufschluss darüber. Anhand der Ausstattung und Lieferumfangs, hast du schon bessere Karten. Am besten ist es jedoch, wenn der Herausgeber definiert, wie herausfordernd sein Brettspiel ist. Stellenweise kannst du dies auch über bestehende Rezensionen in Erfahrung bringen.

Unser Fazit zu Brettspielen für eine Person:

Fazit
Bildquelle: placeit.net/

Nicht jedes Brettspiel ist solo spielbar. Doch dieser Fakt ändert sich. Von Jahr zu Jahr erscheinen immer mehr Titel, welche für eine Person gedacht sind. So kannst du aus einer wachsenden Anzahl von Varianten wählen und deine Sammlung erweitern.

Denn nicht immer muss eine weitere Person anwesend sein, damit du gute Brettspiel-Unterhaltung genießen kannst. Wir hoffen, dass dir unser Ratgeber weitergeholfen hat. Denke an unsere Empfehlungen weiter oben im Text. Bestimmt ist mindestens ein Titel dabei, der deinen Vorstellungen entspricht.

FAQ: Beliebte Fragen rund um Solo-Brettspiele

FAQ
Bildquelle: @andreyyalansky19 / Twenty20

Abschließend möchten wir noch ein paar Fragen beantworten, welche häufig zu Solo-Brettspielen gestellt werden.

Was ist ein Brettspiel für eine Person?

Für gewöhnlich richtet sich ein Brettspiel an mehrere Personen. Eine von ihnen kann nur gewinnen. Mit Ausnahme von kooperativen Brettspielen. Doch es gibt immer mehr Titel, bei denen nur eine Person anwesend sein muss. Das Regelwerk ist solo spielbar zu sein.

Was es genau dafür zu tun gilt, variiert sehr stark. Viele Solo-Brettspiele haben eine Fantasy-Welt zum Thema, andere beziehen sich auf die Geschichte. Hier kannst du aus dem Vollem schöpfen und etwas nach deinem Geschmack finden.

Wo finde ich einen Solo-Brettspiele Test?

Von offizieller Seite, bspw. Stiftung Warentest oder Ökotest, wirst du keine Ergebnisse erhalten. Solo-Brettspiele sind dort nicht relevant. Nachschauen kannst du bei den auszeichnenden Verlagen und Organisationen. In Deutschland allen voran das „Spiel des Jahres“. Womöglich sind unter diesen Preisverleihungen auch Brettspiele für eine Person dabei.

Du kannst ebenso bei YouTube nachschauen, denn dort veröffentlichen Fans von Gesellschaftsspielen diverse Videos. Zum Thema fanden wir diesen Beitrag sehr aufschlussreich:

Was sind reine Solo-Brettspiele?

Die von uns hier vorgestellten Brettspiele beginnen meist ab einer Person, können aber auch von Gruppen genutzt werden. Reine Solo-Brettspiele besitzen ein Regelwerk samt Ausstattung, welches tatsächlich nur eine Person zulässt.

Intro: Solo Brettspiele

Schreibe einen Kommentar