Star Wars Brettspiele

Die besten Star Wars Brettspiele: Ratgeber, Tipps & FAQ

Mit „Krieg der Sterne“ (Englisch: Star Wars) begann 1977 eine große Ära in der Filmgeschichte. Drehbuchautor, Produzent und Regisseur George Lucas verwirklichte seine Idee eines futuristischen Szenarios. In dem von ihm geschaffenen, fiktiven Universum, tobt der uralte Kampf zwischen Gut und Böse. Dies lockte weltweit Millionen von Zuschauern an und mündete in einer Reihe weiterer Streifen, die bis heute nicht abgeschlossen ist. Parallel dazu entstand ein breit angelegtes Franchise und wir beschäftigen uns heute mit den Star Wars Brettspielen.

Star Wars Brettspiele: Die aktuelle Top 3

Du möchtest jetzt sofort ein Star War Brettspiel kaufen? Dann wollen wir dich nicht länger aufhalten. Schau in die nachfolgende Bestseller-Liste. Sie beinhaltet die aktuell beliebtesten Titel rund um die Filmreihe.

Bestseller Nr. 1
Asmodee Star Wars: Rebellion, Grundspiel, Tabletop, Deutsch
  • Das kompetitive Strategiespiel aus dem Star Wars Universum bringt den epischen Konflikt zwischen Imperium und Rebellenallianz auf euren Spieltisch
  • Werdet zum imperialen General und löscht den geheimen Stützpunkt der Rebellen aus oder vereint die tapferen Freiheitskämpfer, um eure Feinde mit Guerillataktiken und Sabotage zu besiegen
  • Messt euer taktisches Geschick in diesem kompetitiven Tabletop Spiel in kurzen Luftkämpfen oder epischen Weltraumschlachten, die jede Menge Spielspaß und Spannung bieten
  • Das Schicksal der Galaxis liegt in eueren Händen. Wer wird den Krieg der Sterne gewinnen und die geheimen Missionen erfüllen? Erreicht euer Ziel und durchkreuzt die Pläne eurer Feinde
  • 2-4 Spieler | Ab 14+ Jahren | Bis zu 180+ Minuten Spielzeit je Partie | Spiel in Deutsch
AngebotBestseller Nr. 2
Hasbro 6E0066B459 Star Wars Das Kind Edition, Brettspiel für Familien und Kinder ab 8 Jahren, mit dem Kind, das Fans „Baby Yoda“ nennen
  • INSPIRIERT DURCH DIE TV-SERIE: Diese Star Wars Edition des Monopoly Brettspiels ist durch die Live-Action TV-Serie The Mandalorian inspiriert, die auf Disney Plus zu sehen ist
  • MIT SPIELFIGUREN „DAS KIND“: Die Spieler ziehen mit dem Kind über den Spielplan, das von Fans liebevoll „Baby Yoda“ genannt wird. Das Kind erscheint in verschiedenen Posen, d.h. beim Froschessen, Suppeschlürfen, in der Machtpose oder der Schwebewiege
  • VERSTECKE UND ZUFLUCHTSORTE: Während die Spieler durch die Galaxis reisen, kaufen sie Gegenstände aus der abenteuerlich-galaktischen Welt des Kindes. Verstecke können in Gemeinschaftshäuser umgewandelt werden
  • SPEZIELLER SPIELPLAN: Der Spielplan präsentiert Orte und Gegenstände aus der Serie The Mandalorian – z. B. Suppenschüssel, Frosch, Peilgerät, Razor Crest Cockpit und Razor Crest Lagerraum
  • FÜR FANS, DIE DAS KIND MÖGEN: Dieses Brettspiel eignet sich für Kinder ab 8 Jahren und ist sowohl ein galaktisches Geschenk für Fans der Star Wars The Mandalorian Serie als auch eine tolle Ergänzung zu einer Star Wars Spielzeug-Kollektion
Bestseller Nr. 3
Monopoly: Star Wars The Child Edition Brettspiel für Familien und Kinder ab 8 Jahren, mit dem Kind, Who Fans rufen Baby Yoda
  • Inspiriert von der TV-Serie: Diese Star Wars Ausgabe des Monopoly-Brettspiels ist inspiriert von der Mandalorian Live-Action-TV-Serie auf Disney Plus
  • Die Kinderspielzeuge: Spielen Sie als das Kind (oder liebevoll bekannt als "Baby Yoda" von Fans) in verschiedenen Posen, wie zum Beispiel einen Frosch essen, mit der Macht trinken, eine Tasse Brühe trinken und im Hoverpram sitzen
  • Verstecke und Verstecke: Spieler reisen um das Brett herum und kaufen Objekte aus den Abenteuern des Kindes. Kaufen Sie Verstecke und zahlen Sie das Upgrade auf Common Houses
  • Themen-Spielbrett: Das Spielbrett enthält Orte und Objekte, die Mandalorianer-Fans erkennen werden, wie eine Tasse Brühe, einen Frosch, Tracking-Anzeige, ein Razor-Wappen-Cockpit und eine Aufbewahrungsbucht
  • Für Kinder-Fans: Dieses Brettspiel für Kinder ab 8 Jahren ist ein tolles Geschenk für Star Wars The Mandalorian Fans und wäre eine schöne Ergänzung für die Spielzeugsammlung eines Star Wars Fans

Star Wars Brettspiele: Unsere Top 3 Empfehlungen

Unsere Empfehlungen
Bildquelle: @Tonefotografia / Twenty20

Falls die Bestseller dir nicht zugesagt haben, dann vielleicht unsere persönliche Top 3. Auch hierbei handelt es sich um Star Wars Brettspiele mit guten bis sehr guten Bewertungen.

Monopoly: Solo – A Star Wars Story (Hasbro Gaming)

Das klassische Brettspiel in einem völlig neuen Gewand. Hasbro Gaming brachte diese Version zum Spielfilm „Solo: A Star Wars Story“ heraus. Statt sich wie gewohnt Straßen zu kaufen, gibt es hier die „Imperiale Akademie“, ein „Rekrutierungszentrum“ und vieles mehr zu kaufen. Die Ereignis- und Gemeinschaftskarten tauschen den Platz mit Schurken und Schmugglern.

  • Thema: Würfelspiel mit Aktionskarten
  • Spieleranzahl: 2-4 Personen
  • Spieldauer: variiert
  • Geeignet für: Kinder ab 8 Jahren
Angebot
Hasbro Monopoly E1702100 Solo - A Star Wars Story, Familienspiel
  • Monopoly zum Film „Solo: A Star Wars Story"
  • Locations kaufen, Verstecke und Stützpunkte errichten, Miete kassieren
  • Mit tollen Star Wars Spielfiguren
  • Für 2-4 Spieler
  • Ab 8 Jahren geeignet

Risiko in der Star Wars Edition (Hasbro)

Ebenso gilt Risiko als bekannter Brettspiel-Klassiker. In diesem Fall besteht das Spielbrett jedoch nicht aus den Kontinenten unserer Erde. Stattdessen findet der strategische Kampf im Weltraum statt. Mit den bekannten Raumschiffen und der Möglichkeit im Team zu spielen. Entweder treten zwei gegeneinander an oder vier Spieler bilden Teams zu je zwei Personen. Wer entscheidet sich für die Rebellen und wer für das galaktische Reich?

  • Thema: Strategiespiel
  • Spieleranzahl: 2 Personen oder 2 Teams
  • Spieldauer: ca. 20 Minuten
  • Geeignet für: Kinder ab 8 Jahren
Hasbro Spiele B2355100 - Star Wars Risiko, Strategiespiel
  • Risiko-Sonderedition für den epischen Kampf zwischen Imperium und Rebellen
  • Variabler Galaxien-Spielplan und Star Wars-Truppenfiguren
  • Geheime Missionskarten für risikofreudige Sternenkrieger
  • für 2 oder mehr Spieler
  • ab 8 Jahren

Star Wars: Legion – Clone Wars Grundspiel

In einer weit entfernten Galaxie kämpfen die Armeen der Klonkrieger und Jedi-Ritter gegen die Separatisten-Droiden. Stelle deine Truppen zusammen und führen sie in legendäre Schlachten. Der Entwickler gibt an, dass sich dieses Star Wars Brettspiel für fortgeschrittene Tabletop-Fans eignet. Also nichts für Anfänger, da euch ein anspruchsvoller Schwierigkeitsgrad erwartet.

  • Thema: Tabletop
  • Spieleranzahl: 2 Personen
  • Spieldauer: ca. 120 Minuten
  • Geeignet für: Kinder ab 14 Jahren
Fantasy Flight Games FFGD4637 Asmodee Star Wars: Legion - Clone Wars, Grundspiel, Tabletop, Deutsch
  • Begebt euch mit dem Grundspiel des strategischen Tabletop Star Wars: Legion in die weit, weit entfernte Galaxis von Star Wars zur Zeit der Klonkriege
  • Taucht in den epischen Konflikt zwischen der überwältigenden Streitmacht der Separatisten und den kampfstarken Armeen der Republik ein und stellt eure eigene Star Wars: Legion zusammen
  • Messt euer taktisches Geschick in diesem kompetitiven Tabletop Spiel in kurzen Scharmützeln oder epischen Schlachten, die jede Menge Spielspaß und Spannung bieten
  • Startet mit dem Grundspiel Star Wars: Legion - Clone Wars eure eigene Streitmacht von Separatisten-Droiden oder den Klonkriegern und Jedi-Rittern der Galaktischen Republik
  • 2 Spieler | Ab 14+ Jahren | Bis zu 120+ Minuten Spielzeit je Partie | Spiel in Deutsch

Kaufberatung: Das richtige Star Wars Brettspiel finden

Kaufberatung: Das richtige Star Wars Brettspiel finden
Bildquelle: @andreyyalansky19 / Twenty20

Du konntest dich immer noch nicht entscheiden? Statt spontan zu sein, möchtest du lieber ausgiebig vergleichen? Dann nutze die nachstehende Kaufberatung, um das perfekte Star Wars Brettspiel für dich, die Familie und Freunde zu finden.

Spieldauer

Auf den meisten Kartons und in Produktbeschreibungen wird erwähnt, wie lange eine Runde etwa andauert. Diese grobe Schätzung dient dir als Orientierung. Bevorzugt ihr schnelle Partien, um gleich wieder neu starten zu können? Oder soll sich eine Runde über den ganzen Abend erstrecken? Danach gilt es zu sortieren, welche Star Wars Brettspiele grundsätzlich für euch in Frage kommen.

Spielmechaniken

Möchtet ihr würfeln, Karten ziehen oder euer Wissen über Star Wars unter Beweis stellen? Hinsichtlich der Spielmechaniken ist vieles möglich. Andere Brettspiele enthalten detailgetreue Figuren aus den Filmen. Inklusive der Flugzeuge sowie Bodentruppen. Auch hier müsst ihr wählen, was euch am besten gefällt.

Altersempfehlung

Sofern Kinder mitspielen, ist die Altersempfehlung relevant. Denn Star Wars Brettspiele setzen ein gewisses Verständnis für Spielregeln voraus. Je anspruchsvoller der Titel, desto weniger ist er für Kleinkinder geeignet. Auch für Jugendliche existieren Varianten, welche in den meisten Fällen auf einem Niveau mit denen für Erwachsenen liegen.

Ausstattung / Verpackung

Anhand des Inhalts lässt sich erkennen, wie umfangreich ein Brettspiel ausgestattet ist. Ebenso zeigen sich die Spielmechaniken auf und wie viel Platz benötigt wird. Speziell bei Star Wars musst du darauf achten, ob es sich um eine deutsche oder englische Version handelt. Manche Brettspiele sind tatsächlich nur auf Englisch erhältlich.

Rezensionen / Erfahrungsberichte

Hersteller bewerben ihre Brettspiele selbstverständlich in höchsten Tönen. Etwaige Makel in der Verarbeitung oder den Spielregeln, kommen dabei nicht zum Vorschein. Weshalb du in deine Kaufentscheidung bestehende Rezensionen mit einfließen lassen solltest. Ebenso wirst du bei YouTube und auf Blogs fündig. Dort stellen Privatpersonen

Für wen sind Star Wars Brettspiele geeignet?

Für wen sind Star Wars Brettspiele geeignet?
Bildquelle: sergign / elements.envato.com

Dies kommt in erster Linie auf das Regelwerk und die Altersempfehlung an. Senioren scheiden aktuell weitestgehend aus. Wobei manche von ihnen noch den ersten Star Wars Film live im Kino erlebt haben könnten. Unserer Meinung nach, unterscheiden sich die Angebote in zwei Zielgruppen: Erwachsene und Kinder.

Star Wars Brettspiele für Erwachsene

Inhaltlich richtet sich Star Wars in erster Linie an Erwachsene. Weshalb die meisten Brettspiele auch so eingestuft werden. Ihr könnt einen geselligen Abend verbringen. Jeder entscheidet sich für eine Seite. Möge die Macht mit euch sein! Denn die werdet ihr brauchen, da fast alle Star Wars Brettspiele darauf ausgelegt sind, dass es am Ende nur einen Gewinner geben kann.

Star Wars Brettspiele für Kinder

Durch TV-Serien werden aber auch unsere Kinder schon an Star Wars herangeführt. Bspw. mit Lego-Filmen, welche die Thematik von Krieg der Sterne verwenden. Ebenso gibt es Monopoly für Kinder in der Star Wars Version. Bei unserer Recherche stellten wir fest, dass einige bekannte Brettspiel-Klassiker mit dem Franchise zusammenarbeiten. Die früheste Altersempfehlung liegt bei 7 Jahren. Meistens werden 8 oder 10 Jahre angegeben.

Schwierigkeitsgrad

Die Spieldauer kann ein Indiz auf den Schwierigkeitsgrad sein. Manchmal sind aber auch einfach nur viele Runden notwendig, um eine Partie abzuschließen. Je umfangreicher ein Star Wars Brettspiel ausgestattet ist, desto wahrscheinlicher richtet es sich an Freunde komplexer Abläufe. Dann wäre noch die thematische Ausrichtung. Strategiespiele sind allgemein kniffeliger als bspw. Würfelspiele.

Unser Fazit zu Star Wars Brettspielen: Für Fans genau richtig!

Fazit
Bildquelle: placeit.net/

Star Wars genießt weltweit eine große Anhängerschaft. Millionen von Fans kennen und lieben die Filme. Da lag es für das Franchise nahe, passende Brettspiele zu entwickeln. Zumal für die Zukunft weitere Filme angedacht sind. Somit wirst du wohl nicht auf die derzeit erhältlichen Titel beschränkt bleiben.

Wir hoffen, dass dir unser Kaufratgeber weitergeholfen hat. Schau dir jetzt die oben vorgeschlagenen Bestseller und Empfehlungen an. Garantiert ist das auch etwas für dich dabei.

FAQ: Beliebte Fragen rund um Star Wars Brettspiele

FAQ
Bildquelle: @andreyyalansky19 / Twenty20

Abschließend gehen wir noch auf die wichtigsten Fragen ein, welche rund um Star Wars Brettspiele gestellt werden.

Was macht Star Wars so besonders?

„Krieg der Sterne“, der erste Teil dieser Saga, beflügelte bereits vor vielen Jahren die Fantasie, den Weltraum bereisen zu können. Jeder nachfolgende Film wurde aufwendiger produziert und gewann optisch an Attraktivität. Außerdem besitzt Star Wars vielfältige Charaktere, mit denen sich die Zuschauer identifizieren können. Gepaart mit dem futuristischen Szenario, hat sich Star Wars gut eingeprägt.

Was fördern Star Wars Brettspiele?

Es kommt darauf an, was für eine Art von Brettspielen ihr nutzt. Viele Titel besitzen strategische Inhalte. Diese fördern das planerische sowie vorausschauende Denken. Andere Star Wars Brettspiele fragen hingegen euer Wissen ab. Also eine Art Quiz, um zu sehen, wer von euch der größte Fan ist. Wiederum gibt es Varianten, welche rein auf dem Glück basieren. Bspw. die Star Wars Monopoly Edition.

Wo neue Star Wars Brettspiele kaufen?

  • Wenn sie für Kinder geeignet sind, wirst du bestimmt das eine oder andere in einem Spielwarengeschäft finden.
  • In Großstädten gibt es meistens einen auf Brettspiele spezialisierten Laden. Was den Vorteil hat, dass dich die Mitarbeiter bzw. der Inhaber besser beraten können.
  • Wenn du umfangreich vergleichen und kein Star Wars Brettspiel verpassen möchtest, empfehlen wir dir online zu shoppen. Amazon und eBay vertreiben alle Versionen. Dort kannst du zugleich in vielen Rezensionen nachlesen, wie gut die Brettspiele wirklich sind.

Schreibe einen Kommentar